Hallo Blog,

Endlich bin ich dazu gekommen, das Buch zu lesen und gebe jetzt mal meine Meinung von dem Buch ab.

+++Du kennst das Buch nicht? Dann klick hier+++

Fangen wir einmal von Anfang an. Der Preis von 29,95€ ist akzeptabel, wobei ich anfangs zögerte. Ein kurzer Auszug aus dem Buch wäre toll gewesen, aber die Geld zurück Garantie hat mich schlussendlich überzeugt. Ich sage vorab mal, es war zum Glück kein Fehler.
Falls Sie noch nicht ganz überzeugt sind, können Sie sich durch meinen Erfahrungsbericht ein eigenes Bild machen.

Die Zahlungsabwicklung war kinderleicht und nach wenigen Minuten bekam ich den Downloadlink.

Als ich das E-Book das erste mal öffnete, war ich erstaunt. Mehr als 140 Seiten voller Informationen, welche ich 14 Kapitel aufgeteilt waren. Toller Weise hat Mike Geary, der Autor des Buches, nicht um den heißen Brei geredet und fangt gleich an. Das Buch beinhaltet alles von richtiger Ernährung über grünen Tee zu den richtigen Methoden für einen Waschbrett Bauch. Hier mal ein grober Überblick:

1. Einführung

Ein Bauchmuskeltraining ohne überhaupt zu wissen, wie sie funktionieren, macht nicht viel Sinn oder? Nach einer kleinen Einleitung dreht es sich alles darum, wie Ihre Muskeln funktionieren. Dank diesem Teil falle ich endlich nicht mehr auf diverse Lügen der Industrie hinein.

2. Relative Schlankheit oder Körperfettanteil

Um dieses Thema handelt sich in diesem Teil. Denn wenn Sie Körperfett haben bringt das ganze Bauchmuskeltraining nichts, da man sie sowieso nicht sieht.

Ich mag nicht zu viel verraten was vor kommt, aber eines kann ich versprechen. Jedes dieser 14 Themen sind interessant und nützlich.

4. Ernährung

Neben den richtigen Trainingsmethoden ist dies das wichtigste an allem. Darum geht Mike auch unglaublich genau in dieses Thema hinein. Anstatt einfach leicht zu sagen, dass man weniger essen, weniger Fett zu sich nehmen, weniger Kohlenhydrate soll, schaut sich Mike auch andere Sachen an.
Ich finde, und das finden einige andere auch, dieser Teil alleine wäre das Geld Wert gewesen. Im Buch findet man auch einen 10 Tage Diät Plan. +++Für kurze Zeit sind 72 Mahlzeitenvorschläge kostenlos dabei als Bonus+++

Das waren 3 von den 14 Kapiteln kurz erklärt, das eigentlich interessante kommt in den Kapiteln 5-14, wo es um das Bauchmuskelntraining geht.

Ist das Buch jetzt Betrug, Finn?

Die Frage ist einfach zu beantworten, ganz klar. Nein!
Nun, jetzt könnte ich ihnen erzählen, wie toll das Produkt. Ich möchte nicht drum‘ herum reden. Aus meiner Sicht ist es DIE Kaufempfehlung 2011.
Ich könnte Ihnen jetzt so viele tolle Dinge über das Buch erzählen, und eine kleine Liste habe ich jetzt auch vorbereitet:

  • Mike zeigt anhand kleiner Beispiele verständlich, welche Trainingsmethoden funktionieren und welche „dummzionieren“ ;)
  • Er zeigt ein leckeres Rezept für ein Getränk, welches perfekt zum abnehmen und gesund ist.
  • Er schafft endlich mal Ordnung bei den Gerüchten, welche Öle gut und welche schlecht sind.
  • Mike zeigt bei jeder Trainingsmethode kleine Bilder und macht sie dadurch leicht verständlich.
  • 3 Zusätzliche Bonusprodukte.
  • Und noch viele mehr…

Das Buch hat einen kleinen Nachteil, denn es wurde aus dem englischen „The Truth about Abs“ übersetzt, daher sind ein paar Mahlzeiten nicht so ganz gängig in Europa…

Also, mein Fazit: Mike Geary hat ein wahnsinniges Buch geschaffen, ich empfehle es allen weiter, denn wem es nicht gefällt, die 60 Tage Geld zurück Garantie benutzen.

+++Klicke hier für weitere Informationen+++

Zusatz über Mike Geary: Ich fragte mich die ganze Zeit, wer ist dieser Typ überhaupt? Nach ein paar Recherchen habe ich rausgefunden, dass er wirklich zertifizierter Ernährungsspezialist und zertifizierter Personal Trainer ist. In Amerika wird sein Buch von diversen Wissenschaftlern sogar empfohlen. Mehr über ihn gibt es hier.

Share

Filed under: Erfahrungsbericht

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!